Paarmassage
Paarmassage

Der Begriff Paarmassage ist zunächst vielleicht ein wenig missverständlich. Häufig wird darunter entweder die gegenseitige Massage zweier Partner verstanden oder aber sie gilt als etwas besonders Intimes. Dabei ist eine Paarmassage zunächst einmal nichts anderes, als eine Massage, die man zu zweit genießt. Ob das Paar dabei tatsächlich aus zwei Partnern besteht oder aus zwei Schwestern, Freunden oder Verwandten ist aber gänzlich unerheblich.

Denn eine Paarmassage bedeutet, dass zwei Menschen gleichzeitig eine Massage bekommen. Die muss nicht einmal unbedingt im gleichen Raum stattfinden oder gar die gleiche Massage-Art umfassen. Der Vorteil einer Paarmassage ist vor allem der, dass niemand auf den anderen warten muss. Beispielsweise, wenn man sich zu zweit einen Wellnesstag im Spa gönnt. Statt nacheinander bei einer entspannenden Massage abzuschalten, während einer wartet und sich anderweitig die Zeit vertreibt, erlebt man bei einer Paarmassage die Massage gleichzeitig.

60 Minuten
9060 Min
Mit unserer Paarmassage können Sie wie in unserer Romantischen Paarmassage Ihr Programm für sich und Ihren Partner individuell zusammenstellen. Genießen Sie gemeinsam mit Ihrem Partner eine wertvolle Zeit für Ihre Gesundheit.